loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zoll stellt über eine Tonne Feuerwerk bei Kontrolle sicher

Ein Beamter trägt während seines Dienstes eine Schutzweste mit der Rückenaufschrift "Zoll". / Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild
Ein Beamter trägt während seines Dienstes eine Schutzweste mit der Rückenaufschrift "Zoll". / Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild

Bei einer Kontrolle auf der Autobahn 17 bei Pirna nahe der tschechischen Grenze hat der Zoll über eine Tonne Feuerwerkskörper und Raketen sichergestellt. In Höhe der Ausfahrt Bahretal im sächsischen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zogen Zöllner Mitte November einen niederländischen Kleintransporter aus dem Verkehr, wie der Zoll am Mittwoch in Dresden mitteilte. Dabei seien 1084 Kilogramm Pyrotechnik sichergestellt worden.

Der 29 Jahre alte Fahrer sowie sein 34-jähriger Beifahrer gaben an, auf dem Weg von Tschechien in die Niederlande zu sein, wie es hieß. Eine Erlaubnis für den Transport der explosiven Ladung konnten sie demnach nicht vorweisen. Die Fracht wurde sichergestellt. Gegen die Männer werde wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ermittelt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst rückte aus.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold