loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Vier Verletzte nach Unfall beim Abbiegen nahe Bautzen

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Bei einem Unfall auf der B156 nahe Bautzen sind vier Personen verletzt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei sagte, war am Sonntag der Transporter eines 46-Jährigen mit dem Auto einer 24-Jährigen zusammengestoßen. Der Transporterfahrer war mit einer 39 Jahre alten Beifahrerin und einem 8 Jahre alten Jungen auf der A4 zwischen Dresden und Görlitz unterwegs. Als der Fahrer von der A4 auf die B156 abbiegen wollte, übersah er die von links kommende Autofahrerin. Es kam zum Unfall, wobei die 24-Jährige schwer verletzt wurde. Die drei Insassen des Transporters verletzten sich leicht. Nach Angaben der Polizei am Montagmorgen wurden die Verletzten in einem Krankenhaus behandelt.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen