loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Verkehrsunfall mit drei Verletzten im Erzgebirgskreis

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Bei einem Verkehrsunfall in Olbernhau im Erzgebirgskreis sind drei Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Ein 72 Jahre alter Autofahrer sei am Freitagnachmittag im Ortsteil Pfaffroda an einer Straßeneinmündung nach links abgebogen und habe einem Kleintransporter die Vorfahrt genommen, teilte die Polizei am Samstag mit. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurden der 72-Jährige und seine 71 Jahre alte Beifahrerin schwer und der 67 Jahre alte Fahrer des Kleinstransporters leicht verletzt. Es enstand ein Sachschaden von 23.000 Euro.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold