loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Tote Frau gefunden: Polizei geht von Gewalttat aus

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. / Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. / Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Eine 31 Jahre alte Frau ist in Dresden mutmaßlich einem Verbrechen zum Opfer gefallen. Wie die Polizeidirektion der Landeshauptstadt am Sonntag mitteilte, wurde die leblose Frau am Samstag in einem Mehrfamilienhaus in der Seevorstadt gefunden. Der Notarzt habe nur noch ihren Tod feststellen können. Man gehe dem Verdacht eines Tötungsdeliktes nach. Polizisten hätten einen 30 Jahre alten Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. «Aus ermittlungstaktischen Gründen sind derzeit keine weiteren Angaben insbesondere zum Tathergang oder zum Motiv möglich», hieß es.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: