loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Teenager bei Explosion einer Spraydose schwer verletzt

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. / Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. / Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Bei der Explosion einer Spraydose hat sich ein 13-Jähriger in Hoyerswerda schwer verletzt. Der Junge hatte mit zwei anderen Jugendlichen gezündelt, als plötzlich die Dose detonierte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 13-Jährige erlitt schwere Brandverletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls, der sich bereits Freitagnachmittag ereignet hat.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold