loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Schwerlasttransport blockiert Autobahndreieck bei Dresden

Ein Schwerlasttransporter hat bei Dresden die Autobahnüberfahrt zwischen der A14 und der A4 blockiert. Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, war ein geladenes Rotorblatt für ein Windrad mit der Lärmschutzwand in Kontakt gekommen - der Transporter steckte so zwischen der Lärmschutzwand und der Leitplanke fest. Der Laster musste in der Folge aufwendig aus der misslichen Lage am Autobahndreieck Nossen herausgelotst werden. Die Autobahnüberfahrt und Teile der Autobahn blieben bis zwei Uhr am frühen Freitagmorgen gesperrt. Es entstand nach Polizeiangaben ein erheblicher Sachschaden im mindestens sechsstelliger Höhe, da das Rotorblatt vermutlich nicht repariert werden kann. 

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: