loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Schwan prallt auf Autoscheibe

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Ein Schwan hat auf der Autobahn 13 in Richtung Berlin einen Verkehrsunfall ausgelöst. Das Tier sei kurz vor der Abfahrt Thiendorf (Landkreis Meißen) auf die Windschutzscheibe eines Fahrzeuges geprallt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Zwei 21 und 42 Jahre alte Autoinsassen wurden bei dem Unfall am Montagabend verletzt. Der Schwan überlebte den Zusammenstoß nicht. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen