loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Schafe bringen Pferd zum Scheuen: Kutscher schwer verletzt

Eine Schafherde hat das Pferd einer Kutsche zum Scheuen gebracht und damit einen schweren Unfall ausgelöst. Das Gespann geriet durch die Reaktion des Pferdes ins Schlingern und fuhr eine Böschung herunter, wie die Polizei mitteilte. Der 65-jährige Kutscher wurde bei dem Unfall am Montagnachmittag in Glauchau (Landkreis Zwickau) eingeklemmt und schwer verletzt. Seine 33 Jahre alte Sitznachbarin konnte sich mit einem Sprung vom Kutschbock retten.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: