DieSachsen.de
User

Sattelzug kracht in Transporter: 31-Jähriger eingeklemmt

04.06.2020 von

Foto: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Sattelzug und einem Transporter ist in Jesewitz (Landkreis Nordsachsen) der Transporterfahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen sei der Sattelzug am Mittwochabend in einer langen Rechtskurve zu schnell gefahren und auf die Gegenfahrbahn gekommen, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen. Der entgegenkommende Transporter kollidierte mit dem Laster und geriet in einen Straßengraben. Der 31 Jahre alte Fahrer wurde eingeklemmt, er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der mit zwei Autos beladene Anhänger des Transporters kippte um. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Jesewitz Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...