loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Rassistische Attacke: Mann bespuckt und geschlagen

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. / Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild
«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. / Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Ein Mann ist in Dresden nach Polizeiangaben rassistisch beleidigt, bespuckt und geschlagen worden. Der 22-Jährige ging an einem weißen Transporter vorbei, an dem eine Frau und zwei Männer standen, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Frau soll ihn wegen seines Äußeren beleidigt haben, einer der Männer soll ihn bespuckt und geschlagen haben. Der 22-Jährige wurde dabei am Donnerstagabend leicht verletzt und lief davon. Die Polizei ermittelt nun wegen Volksverhetzung, Körperverletzung und Beleidigung.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold