DieSachsen.de
User

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

25.06.2020 von

Foto: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Bei einem Autounfall in Leipzig ist eine Frau schwer verletzt worden. Die 56-jährige Radfahrerin wurde im Stadtteil Probstheida von einem Auto erfasst, wie ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen sagte. Der 22-jährige Fahrer habe sie beim Abbiegen übersehen. Bei dem Zusammenstoß am Mittwochnachmittag stürzte die Radfahrerin. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Nähere Informationen lagen zunächst nicht vor.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Sachsen Leipzig Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...