DieSachsen.de
User

Radfahrer nach Unfall im Krankenhaus gestorben

08.06.2020 von

Foto: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Nach einem Unfall mit seinem E-Bike ist ein 63 Jahre alter Mann im Krankenhaus gestorben. Der Mann hatte am Samstag vor Pfingsten auf der Kreisstraße 9072 zwischen Kleinopitz und Fördergersdorf (Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) auf Mitfahrer gewartet und war beim Wiederanfahren umgekippt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er stürzte einen Abhang hinunter und zog sich schwere Verletzungen zu. Er starb den Angaben zufolge am Freitag vergangener Woche im Krankenhaus.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Tharandt Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...