DieSachsen.de
User

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Ostsachsen

05.09.2020 von

Foto: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein 55 Jahre alter Motorradfahrer ist Kottmar in Ostsachsen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war am Samstag zunächst eine 78 Jahre alte Autofahrerin aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten. Ihr Auto stieß mit einem entgegenkommenden Wagen eines 67-Jährigen zusammen. In der Folge fuhr der Biker auf diesen Wagen auf. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die 78-Jährige kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus. Der andere Autofahrer blieb unverletzt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Kottmar Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...