DieSachsen.de
User

Mopedfahrer in Zwickau schwer verletzt: Zeugen gesucht

29.08.2020 von

Foto: Blaulicht und der LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein 39 Jahre alter Mopedfahrer ist in Zwickau bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wollte der Mann in einer Kurve einem Laster ausweichen, der auf die Fahrbahn des Mopedfahrers abgedriftet war. Dabei stieß der 39-Jährige gegen die Bordsteinkante, stürzte und fiel in einen Metallzaun neben dem Fußweg. Der Mann wurde nach dem Unfall am Freitagmittag in Krankenhaus gebracht. Der Lastwagenfahrer beging Fahrerflucht und fuhr weiter - die Polizei sucht nach Zeugen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Blaulicht und der LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Sachsen Zwickau Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...