DieSachsen.de
User

Mopedfahrer gerammt und schwer verletzt

25.10.2019 von

Foto: Blaulicht und LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Bei einem Abbiegeunfall ist ein Mopedfahrer in Zwickau schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte den 67 Jahre alten Mann beim Abbiegen übersehen, wie die Polizei in der Nacht zum Freitag mitteilte. Beim Zusammenstoß wurde der Mann so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus musste. Die 26-jährige Autofahrerin blieb bei dem Unfall am Donnerstagvormittag unverletzt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Blaulicht und LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Sachsen Zwickau Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...