loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mann zeigt Hitlergruß in Dresdner Straßenbahn

Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Mann soll in einer Dresdner Straßenbahn den verbotenen Hitlergruß gezeigt haben. Der Unbekannte sei in der Nacht zum Montag an der Haltestelle Straßburger Platz in einen Straßenbahn der Linie 4 eingestiegen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der für politische Straftaten zuständige Staatsschutz ermittle wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Laut Zeugenaussagen habe der Mann außerdem rassistische Parolen skandiert. Einem Polizeisprecher zufolge gab es zunächst keine konkreten Hinweise auf die Identität des Mannes.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold