loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mann in Hinterhof angefahren und schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht. / Foto: Marcel Kusch/dpa/dpa-tmn/Symbolbild
Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht. / Foto: Marcel Kusch/dpa/dpa-tmn/Symbolbild

Ein Mann, der im Schneidersitz in einem unbeleuchteten Hinterhof in Zwickau saß, ist von einem Wagen angefahren und schwer verletzt worden. Die 40-jährige Autofahrerin hatte den Mann mit einem Vorderrad überrollt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Sie fuhr gerade durch eine Einfahrt in den Hinterhof, um dort zu parken. Beim Atemalkoholtest wurde bei dem 38-jährigen Mann demnach ein Promille gemessen. Der Verletzte kam am Mittwochabend in ein Krankenhaus. Die genauen Hintergründe des Unfalls sind noch nicht bekannt.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold