loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kind nach Zusammenstoß von Autos leicht verletzt

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. / Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. / Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Ein siebenjähriges Kind ist beim Zusammenstoß zweier Autos in Zwickau leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, verursachte eine 58 Jahre alte Fahrerin den Unfall, als sie am Mittwochabend einem 32 Jahre alten Fahrer die Vorfahrt an einer Kreuzung nahm. Ihr Auto fuhr in die Seite des anderen Wagens, in dem neben dem 32-Jährigen auch das siebenjährige Kind saß. Dessen Auto prallte danach gegen zwei abgestellte Fahrzeuge. Nach Angaben der Polizei entstand dabei ein Sachschaden von insgesamt 22.000 Euro.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold