loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Gasaustritt: Einkaufszentrum in Dresden geräumt

Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

In einem Einkaufszentrum in Dresden ist es am Donnerstag zu einem Austritt von Kohlendioxid gekommen. Dabei wurde ein Mensch verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie die Feuerwehr mitteilte. Das gesamte Zentrum war zunächst geräumt worden. Nachdem Spezialkräfte die Gefahr beseitigt hatten, sollte das Zentrum wieder geöffnet werden. Genauere Angaben, wo und warum das Gas ausgeströmt war, wurden zunächst nicht gemacht.

Tweet der Feuerwehr

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen