DieSachsen.de
User

Fußgänger in Chemnitz von Auto erfasst

14.09.2020 von

Foto: Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild

In Chemnitz ist ein Fußgänger von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der 37-jährige Mann sei bei roter Fußgängerampel über die Straße gegangen, teilte die Polizei mit. Durch den Aufprall wurde er auf die Mittelinsel geschleudert. Die 19-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Der Unfall ereignete sich bereits am Sonntagnachmittag.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Sachsen Chemnitz Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...