loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos in Dresden

Fahrzeuge stehen nach einem Unfall auf der Straße. / Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild
Fahrzeuge stehen nach einem Unfall auf der Straße. / Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Beim Zusammenstoß von zwei Autos in Dresden sind fünf Menschen verletzt worden, darunter drei Kinder. Ein 53 Jahre alter Autofahrer bog am Montagmorgen mit seinem Wagen nach links auf eine Straße ab und und kollidierte dabei mit dem Auto einer 42-Jährigen, wie die Polizei mitteilte. Durch den Zusammenstoß wurde der Wagen des Mannes gegen einen Ampelmast geschleudert. Beide Fahrer, eine Siebenjährige im Auto des Mannes sowie eine Sechsjährige und ein Achtjähriger im Wagen der Frau wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold