DieSachsen.de
User

Fahrzeug bei Flöha komplett ausgebrannt

29.08.2020 von

Foto: Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Der Wagen eines 43-Jährigen ist auf der Bundestraße 173 Richtung Flöha (Landkreis Mittelsachsen) in Brand geraten und komplett ausgebrannt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, lief durch einen technischen Defekt über eine Länge von rund 200 Metern Öl aus. Dieses entzündete sich den Angaben zufolge am Freitagabend an der Abgasanlage - das Fahrzeug fing Feuer.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Flöha Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...