loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Fahrer eines Transporters stirbt bei Unfall auf A9

Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. / Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. / Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Ein 54-Jähriger ist bei einem Auffahrunfall auf der A9 in seinem Transporter eingeklemmt worden und an der Unfallstelle gestorben. Der Mann habe nach Angaben der Polizei ein Stauende auf der Autobahn 9 am Montag übersehen und fuhr kurz vor Schkeuditz in einen Sattelzug. Seine Beifahrerin wurde laut Polizei leicht verletzt.

Nach dem Zusammenstoß habe ein weiterer Fahrer die Unfallstelle übersehen und sei mit seinem Transporter auf die Fahrzeuge aufgefahren. Er sei leicht verletzt worden. Die Sperrung auf der A9 in Richtung München wird den Angaben zufolge noch bis in die Abendstunden dauern.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold