loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Explosion beim Marmelade Kochen in Hoyerswerda

Der Schriftzug «Polizei» steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Der Schriftzug «Polizei» steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Eine 82-Jährige hat beim Kochen von Marmelade in Hoyerswerda eine Explosion ausgelöst. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte die Seniorin zum Einkochen einen Propangasherd genutzt. Nachdem sie den Raum eines Nebengebäudes im Ortsteil Dörgenhausen verlassen hatte, strömte unkontrolliert Gas aus und es gab eine Explosion.

Dadurch wurde der Dachstuhl des Nebengelasses stark beschädigt, verletzt wurde niemand. Die Bundesstraße 97 musste nach dem Unfall am Freitagabend kurzzeitig gesperrt werden. Experten der Polizei sollen nun klären, wie es zu der Explosion kommen konnte.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen