loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Dreijähriges Kind von Hund gebissen und verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

Ein dreijähriges Kind ist in Bautzen von einem Hund gebissen und verletzt worden. Das Kind habe ambulant behandelt werden müssen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Hund hatte sein Opfer am Freitag auf einem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes attackiert. Der Besitzer des Tieres entfernte sich anschließend, ohne seine Personalien anzugeben. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen