loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Drei Verletzte bei Unfall in Hartha

Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild
Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

In Hartha (Landkreis Mittelsachsen) sind bei einem Unfall drei Menschen teilweise schwer verletzt worden. Ein 29 Jahre alter Autofahrer habe an einer Kreuzung die Vorfahrtsregelung missachtet und sei deshalb mit einem anderen Wagen zusammengestoßen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dabei zog sich der Mann leichte Verletzungen zu. Das andere Auto sei durch den Aufprall am Mittwochabend jedoch gegen einen auf der anderen Straßenseite haltenden Wagen geschleudert worden. Der 50 Jahre alte Fahrer verletzte sich dabei leicht, seine 47 Jahre alte Beifahrerin schwer.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen