DieSachsen.de
User

Bulle reißt sich los und verletzt eine Frau schwer

14.05.2020 von

Foto: Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild

Im Landkreis Mittelsachsen ist eine 36 Jahre alte Frau von einem Bullen schwer verletzt worden. Das Tier habe sich am Mittwoch beim Einfangen in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Weißenborn losgerissen und die 36-Jährige attackiert, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Sie wurde von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat gemeinsam mit der Abteilung Arbeitsschutz der Landesdirektion Sachsen die Ermittlungen zum Geschehen aufgenommen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Arbeit Sachsen Weißenborn Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...