DieSachsen.de
User

Brandgranate im Garten eines Hauses gefunden und entsorgt

10.07.2020 von

Foto: Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Bei Bauarbeiten auf einem Privatgrundstück in Großpösna bei Leipzig ist am späten Donnerstagabend eine Brandgranate entdeckt worden. Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes konnten den Sprengkörper fachgerecht abtransportieren, wie eine Sprecherin des Polizeiverwaltungsamtes am Freitag mitteilte. Die Granate wurde in die Anlage zur Zerlegung von Kampfmitteln in Zeithain (Landkreis Meißen) gebracht. Dort soll sie unschädlich gemacht werden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Notfälle Kriegsfolgen Sachsen Großpösna Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...