loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Brände: Polizei sucht zwei mutmaßliche Brandstifter

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. / Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild
«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. / Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Bei mehreren Bränden im Muldental schließt die Polizei Brandstiftung nicht aus. Wie die Leipziger Polizeidirektion am Montag mitteilte, hatte am Sonntagabend zunächst im Bereich Grimma an drei Stellen Buschwerk gebrannt. Während die Feuerwehr die Flammen gelöscht habe, sei ein Hinweis zu einem weiteren Feuer zwischen Großbardau und Großbothen eingegangen. «Dieser hatte sich schnell bis in das Unterholz auf einer geschätzten Fläche von mehreren hundert Quadratmetern ausgebreitet», hieß es. Man habe das Feuer löschen können, der Schaden war zunächst nicht beziffert. Zusammenhänge zwischen den Bränden schloss die Polizei nicht aus. Sie gab zwei Personenbeschreibungen von Jugendlichen und bat um Zeugenhinweise.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold