DieSachsen.de

Motorradfahrer stirbt nach Unfall im Landkreis Leipzig

05.07.2020

Ein Motorradfahrer ist nach einem Unfall im Landkreis Leipzig gestorben. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der 32-Jährige am Samstag auf der S1 zwischen Kleinbardau nach Großbardau unterwegs. In einer Rechtskurve sei er beim Überholen eines Kleintransporters von der St ..

Aktionen von Fridays for Future in Dresden und Grimma

03.07.2020

Nach einer coronabedingten Pause haben sich am Freitag auch in Sachsen wieder zahlreiche Menschen im Rahmen der Klimabewegung Fridays for Future an Aktionen beteiligt. In Dresden versammelten sich nach Angaben von Beobachtern Dutzende Radfahrer zu einer Demonstration. Dabei fo ..

Verschlissene Muldebrücke der A 14 kann erneuert werden

30.06.2020

Eine der wichtigsten Autobahnbrücken in Sachsen, die Muldebrücke an der Autobahn 14 bei Grimma, kann erneuert werden. Ein entsprechender Planfeststellungsbeschluss zum Ersatzneubau sei erlassen worden, teilte die Landesdirektion Sachsen am Dienstag mit. Das 1970 errichtete Bau ..

Laden...

Brennenden Lastwagen führt zu Stau auf A14

17.06.2020

Ein brennender Lastwagen hat am Mittwoch auf der A14 bei Grimma (Landkreis Leipzig) zu Staus und Behinderungen geführt. Die Autobahn musste am Vormittag in Richtung Dresden gesperrt werden, wie die Polizei in Leipzig mittelte. Am Mittag sei eine Fahrspur wieder frei gegeben wo ..

Stau auf A14 wegen eines brennenden Lastwagens

17.06.2020

Ein brennender Lastwagen auf der Autobahn 14 bei Grimma (Landkreis Leipzig) hat am Mittwochmorgen zu einer Sperrung der Fahrbahn Richtung Dresden geführt. Der Notruf sei gegen 6.20 Uhr bei den Rettungskräften eingegangen, sagte ein Sprecher der Leipziger Polizei. Nach ersten E ..

18-Jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt

11.06.2020

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat gegen einen 18-Jährigen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung Anklage beim Amtsgericht Grimma erhoben. Dem Heranwachsenden werde vorgeworfen, im Dezember vergangenen Jahres einem 29-Jährigen mit einem Messer Stich- und Schnitt ..

Stellwerksstörung: Zug auf eingleisiger Strecke evakuiert

17.05.2020

Wegen einer Stellwerksstörung musste am Sonntag ein Zug der Mitteldeutschen Regiobahn (MRB) unweit von Grimma (Landkreis Leipzig) auf freier Strecke halten und evakuiert werden. Wie das Unternehmen am Sonntag auf Anfrage mitteilte, dauerte die Streckensperrung knapp drei Stund ..

Dehoga: Corona-Auflagen für Gastronomie «umsetzbar»

13.05.2020

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) in Sachsen hat die Auflagen für die Wiedereröffnung von Gastgewerbebetrieben im Freistaat als «umsetzbar» bewertet. Es gebe viel kompliziertere Lösungen in anderen Bundesländern, sagte Axel Klein, Hauptgeschäftsführer des Deh ..

IHKs begrüßen Öffnung für Gastgewerbe

13.05.2020

Die Industrie- und Handelskammern (IHK) in Sachsen haben die Möglichkeit zur Wiedereröffnung von großen Teilen der Gastronomie- und Hotelbetriebe nach der Corona-Zwangspause begrüßt. «Jeder Betrieb muss nun ein Hygienekonzept erarbeiten, in dem dargelegt wird, wie die vorgesch ..

Unsicherheit über Auflagen: Gastronomie blickt auf Regierung

11.05.2020

Die Hoteliers und Gastronomen in Sachsen wollen ihre Betriebe wieder öffnen und warten mit Spannung auf die wegen der Corona-Krise zu erfüllenden Auflagen. Am Dienstag will die Landesregierung die Details dazu beschließen und damit die Unsicherheiten beseitigen, unter welchen ..

Explosion hebt Haustür aus den Angeln

03.05.2020

Durch eine Explosion ist eine Haustür in Grimma (Landkreis Leipzig) in der Nacht zum Sonntag aus den Angeln gehoben worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein unbekannter Täter Pyrotechnik an der Haustür gezündet. Verletzt wurde demnach niemand. Die Türe sowie angrenzende Fe ..

Tote Schafe in Grimma: Spur führt zu Holzpaletten-Handel

27.04.2020

Nach dem Fund toter Schafe in Müllbeuteln hat die Polizei in Grimma (Kreis Leipzig) eine Spur zu einem Holzpaletten-Handel verfolgt. Bei einer Durchsuchung sei auf dem Firmengelände am Montag eine Herde Schafe entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Der 35 Jahre alte Inhaber ..

Nach Brand mit drei Toten: Mieter in Wohnungen zurück

26.02.2020

Nach dem verheerenden Brand in Grimma mit drei Toten sind die übrigen Mieter in ihre Wohnungen zurückgekehrt. Wie die Stadt am Mittwoch mitteilte, haben die Bewohner bereits am Freitag wieder ihre Wohnungen bezogen. Zuvor hatte eine Spezialfirma alle Räume gereinigt. Die Brand ..

7-Jähriger nach Brand in Grimma gestorben

19.02.2020

Nach einem Wohnungsbrand in Grimma ist ein sieben Jahre alter Junge im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei am Mittwoch in Leipzig mit. Damit hat das Feuer, das am Montagmorgen in der Küche der Wohnung in einem Wohnblock ausbrach, nun drei Todesopfer gefordert. Die 8- ..

7-Jähriger nach Brand in Grimma weiter in kritischem Zustand

18.02.2020

Nach dem Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Grimma im Landkreis Leipziger Land mit zwei Toten schwebt ein sieben Jahre alter Junge noch immer in Lebensgefahr. Der Zustand des Kindes sei nach wie vor kritisch, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. Bei dem Fe ..

Spaziergänger entdeckt Weltkriegssprengköpfe

17.02.2020

Einen Granaten- und einen Raketensprengkopf hat ein Spaziergänger im Landkreis Leipzig entdeckt. Der Mann fand die Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg am Sonntag in einem Waldstück nahe dem Ortsteil Beiersdorf der Kreisstadt Grimma, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der ..

Frau stirbt nach Wohnungsbrand

17.02.2020

Ein Feuer in einem Wohnblock am Montag in Grimma hat ein zweites Todesopfer gefordert. Eine 32-Jährige Frau sei im Krankenhaus gestorben, sagte ein Sprecher der Polizei. Bei dem Brand war schon zuvor die acht Jahre alte Tochter der Frau ums Leben gekommen. Der siebenjährige Br ..

Achtjährige stirbt bei Brand in Grimma

17.02.2020

Eine Achtjährige ist bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Grimma im Landkreis Leipzig ums Leben gekommen. Die 32 Jahre alte Mutter und der ein Jahr jüngere Bruder des Mädchens wurden am frühen Montagmorgen in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Sie war ..

Hunde büxen aus und beißen Gänse tot

29.01.2020

Zwei Hunde sind im Landkreis Leipzig ausgebüxt und haben zwei Gänse getötet. Die Vierbeiner seien am Dienstag in Grimma nicht oder nicht ausreichend angeleint gewesen, teilte die Polizei in Leipzig am Mittwoch mit. Sie gelangten auf ein fremdes Grundstück und bissen dort die V ..

Sachsen rechnet mit Schweinepest-Ausbruch

03.12.2019

Sachsens Landesregierung rechnet mit einem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland. «Es ist nicht mehr die Frage, ob die Afrikanische Schweinepest kommt, sondern wir stellen uns die Frage, wann», sagte Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) am Dienstag bei ..

Tierseuchen-Übung zur Afrikanischen Schweinepest geht weiter

03.12.2019

Die Suche nach toten Wildschweinen und deren Transport zu Sammelpunkten steht im Mittelpunkt des zweiten Tages einer Übung zum simulierten Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Sachsen. Dabei soll heute auch der Einsatz von Drohnen und Wärmebildkameras demonstriert werden ..

Höhere Produktionskosten: Gänsebraten wird teurer

09.11.2019

Gänsebraten wird dieses Jahr teurer. Der Preis für eine Festtagsgans liegt in Sachsen etwa 50 Cent pro Kilo über dem Preis im Vorjahr. Der Verkaufspreis beläuft sich damit auf etwa 13,50 Euro bis 14,50 Euro pro Kilo, wie die Geschäftsführerin des Sächsischen Geflügelwirtschaft ..

Mutmaßliche Brandstifterin festgenommen

27.09.2019

Die Polizei hat eine Frau festgenommen, die in einem Mehrfamilienhaus in Grimma (Landkreis Leipzig) Feuer gelegt haben soll. Der 39-Jährigen wird vorgeworfen, den Brand in der vorigen Woche auf der Treppe zum 1. Obergeschoss gelegt zu haben, wie die Polizei am Freitag in Leipz ..

Laden...