loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Bauwagen in Grimma angezündet

Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. / Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. / Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Nach dem Brand eines Bauwagens in Grimma ermittelt die Kriminalpolizei wegen Brandstiftung. Das Feuer griff am Montagabend auf den an einem Waldweg abgestellten Wagen über, nachdem ein Tisch und Holzscheite daneben angezündet worden waren, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand. In der Nähe hätten Polizeibeamte einen zehnjährigen Jungen und einen 19-Jährigen gestellt. Das Kind wurde demnach an die Eltern übergeben. Den Angaben zufolge wurde niemand verletzt. Der Sachschaden war zunächst nicht bekannt.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold