loading

Nachrichten werden geladen...

Auto kollidiert mit Motorrad: 57-Jähriger schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Motorrad auf der Bundesstraße 173 bei Chemnitz ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Das Auto einer 66-Jährigen sei beim Abbiegen auf die Bundesstraße mit einem entgegenkommenden Motorrad kollidiert, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Anschließend wurde der 57-Jährige am Samstagvormittag in ein Krankenhaus gebracht. Die B173 war für etwa eineinhalb Stunden voll gesperrt.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Kucklick Fachanwälte Dresden