loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Acht Menschen bei Verpuffung in Seniorenwohnheim verletzt

Mehrere Rettungswagen stehen für den Transport der Verletzten bereit. / Foto: Feuerwehr Dresden/dpa/Archivbild
Mehrere Rettungswagen stehen für den Transport der Verletzten bereit. / Foto: Feuerwehr Dresden/dpa/Archivbild

Bei einer Feier von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf dem Gelände eines Seniorenwohnheims in Dresden sind acht Menschen durch eine Verpuffung verletzt worden, darunter vier schwer. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Die Feuerwehr hatte zuvor von neun Verletzten gesprochen. Nach ersten Erkenntnissen sei es am Donnerstagabend beim Befüllen eines Feuertopfes mit Bioethanol zu der Verpuffung gekommen, sagte ein Polizeisprecher. Man gehe von einer unsachgemäßen Handhabung aus.

Insgesamt waren laut Feuerwehr etwa 50 Gäste auf der Feier. Etwa 60 Kräfte waren demnach im Einsatz, die Gäste wurden auch psychologisch betreut. Sieben Personen wurden aufgrund der Schwere ihrer Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold