DieSachsen.de
User

Abgefallenes Lkw-Bauteil verursacht Auffahrunfall in Plauen

01.07.2020 von

Foto: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein Lkw hat auf der Autobahn bei Plauen ein Bauteil verloren und damit einen Unfall mit drei Verletzten verursacht. Eine 62 Jahre alte Autofahrerin hinter dem Lastwagen verhinderte dank Vollbremsung zwar einen Zusammenstoß mit der Antriebswelle, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Ein 42-Jähriger fuhr aber daraufhin ihrem Wagen auf. Die 62-Jährige kam am Dienstagnachmittag schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der 42-Jährige sowie sein 54 Jahre alter Beifahrer wurden ebenfalls verletzt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von 30 000 Euro. Die A72 wurde zwei Stunden lang gesperrt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Sachsen Plauen Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...