loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

29-Jähriger stirbt bei Autounfall auf der Bundesstraße 2

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Bei einem Verkehrsunfall ist am Dienstag im Landkreis Leipzig ein 29 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Der Mann war nach Angaben der Polizei auf der Bundesstraße 2 von Groitzsch in Richtung Zwenkau unterwegs, als er in der Ortslage Rüssen-Kleinstorkwitz auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und mit einem entgegenkommenden Lkw zusammenstieß. Zwei weitere Pkw konnten aufgrund der Schneeglätte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachten in die Unfallstelle. Diese Fahrer wurden leicht verletzt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen