loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

24-Jähriger stürzt in Riesa durchs Dachfenster in die Tiefe

Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa/Symbolbild
Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa/Symbolbild

Ein 24-Jähriger ist in Riesa durch ein Dachfenster gebrochen und dabei verletzt worden. Der Mann sei etwa acht Meter in die Tiefe gestürzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann kletterte auf das Dach eines Gebäudes und trat dabei auf das Dachfenster, das nachgab. Was der Mann in der Nacht zum Donnerstag gegen 3.00 Uhr auf dem Dach wollte, war zunächst unklar. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3500 Euro.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen