DieSachsen.de
User

Gläserne Manufaktur von VW lädt zum Ideenwettbewerb

22.03.2017 von

Die Gläserne Manufaktur von VW in Dresden will zur Wiege für Start-ups von Dienstleistern der Mobilität werden. Gründer aus aller Welt können sich in den kommenden vier Wochen mit ihren Ideen bewerben. VW will das Projekt am Mittwochvormittag auf der Cebit in Hannover vorstellen. Ende April sollen ausgewählte Teilnehmer in Dresden ihre Ideen präsentieren. Ein Auswahlgremium bestimmt die besten fünf Vorschläge und Teams, die dann für sechs Monate in die Manufaktur einziehen können. Binnen drei Monaten müssen sie erste Ergebnisse präsentieren. Wenn sie die Fachleute überzeugen, sollen die Start-ups ihre Idee dann in Dresden zur Marktreife entwickeln.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Arno Burgi

Mehr zum Thema: Auto VW Sachsen StartUp-Szene-Sachsen 3S Inkubator

Laden...
Laden...
Laden...