loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zwickau kassiert im Kellerderby in Buchholz klare Niederlage

Die Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau haben im Kampf um den Klassenverbleib einen derben Rückschlag erlitten. Der Aufsteiger verlor das Kellerduell beim Tabellenletzten Handball-Luchse Buchholz Rosengarten deutlich mit 21:32 (10:15) und hat damit vorerst den Kontakt an das untere Mittelfeld verloren. Den größten Anteil am Erfolg der Gastgeberinnen hatten Marleen Kadenbach (7/4) und Louise Cronstedt (4). Für Zwickau erzielten Pia Adams (7/1) und Jenny Choinowski (4) die meisten Tore.

Nur in den ersten zehn Minuten konnten die Gäste mithalten. Dann zogen die Handball-Luchse mit einem 5:0-Lauf von 5:5 (10.) innerhalb von acht Minuten auf 10:5 davon und bauten diesen Vorsprung bis zur 43. Minute auf 23:13 aus. Die Gäste fanden keine Bindung in der Abwehr und leisteten sich viele einfache Fehler im Angriffsspiel.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten