DieSachsen.de
User

Trainingslager beginnt: RB Leipzig in Portugal gelandet

04.01.2017 von

Aufsteiger RB Leipzig ist in Portugal angekommen. Die Mannschaft landete am Mittwoch mit der Maschine AB3164 auf dem Flughafen in Faro. Gestartet waren die 27 Akteure plus Trainer und Betreuer am Vormittag in Berlin. Mit dem Bus legte RB den restlichen Weg zum Camp in Lagos zurück. Dort war für den Nachmittag bei Sonnenschein und Temperaturen von etwa 18 Grad die erste Trainingseinheit angesetzt. Der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga bleibt bis zum 12. Januar an der Algarve.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...