loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

RB Leipzig verlängert Vertrag mit Orban bis 2025

Leipzigs Spieler Willi Orban am Ball. Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild
Leipzigs Spieler Willi Orban am Ball. Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild

– Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat den Vertrag mit Willi Orban vorzeitig verlängert. Wie der Club am Freitag mitteilte, hat der 28 Jahre alte Innenverteidiger, der seit 2015 zum Team zählt, einen neuen Kontrakt bis zum 30. Juni 2025 unterschrieben. Darüber hinaus erhält Orban einen Anschlussvertrag, der ihn nach dem Ende seiner aktiven Karriere an den Verein bindet.

«Willi hat über Jahre hinweg großen Anteil an unserem erfolgreichen Weg und auch in dieser Saison wieder unter Beweis gestellt, wie wichtig er für unsere Mannschaft ist. Er geht auf dem Platz mit guten Leistungen voran und ist auch in der Kabine ein wichtiger Bestandteil unseres Teams», sagte RB-Sportdirektor Markus Krösche in einer Vereinsmitteilung. Er bezeichnete Orban zudem als «wichtige Identifikationsfigur» für die RB-Fans.

«Seit ich 2015 gekommen bin, hat sich unfassbar viel im gesamten Verein getan und wir sind noch lange nicht am Ende. Wir haben noch viel vor und ich möchte mithelfen, unsere Ziele zu erreichen», erklärte Orban.

Daten und Fakten zu RB Leipzig auf bundesliga.de

Informationen auf RB-Homepage

RB Leipzig bei Twitter

RB Leipzig bei Facebook

RB Leipzig bei Instagram

Neuigkeiten auf RB-Homepage

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH