loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

RB-Kapitän Orban: Meisterschaftskampf derzeit kein Thema

Willi Orban vom Bundesligisten RB Leipzigam Ball. / Foto: Jan Woitas/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild
Willi Orban vom Bundesligisten RB Leipzigam Ball. / Foto: Jan Woitas/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild

Für die Spieler von Fußball-Bundesligist RB Leipzig ist der Kampf um die Meisterschaft derzeit kein Thema. «Damit beschäftigen wir uns erst mal nicht. Wir haben unsere Aufgabe zu machen, und das ist Konstanz und Intensität in unser Spiel reinzubringen. Jeder muss jetzt auf sein Top-Level und das ist das, worauf wir uns fokussieren», sagte Kapitän Willi Orban während des Trainingslagers in Abu Dhabi. 

Natürlich wolle die Mannschaft jedes Spiel gewinnen, da sei es egal, wie der Gegner heißt. «Die ersten Spiele sind namentlich natürlich sehr interessant. Aber wir müssen schauen, dass wir jetzt Intensität und unsere Form finden», betonte der Abwehrspieler. RB bestreitet das erste Pflichtspiel nach der WM-Pause am 20. Januar gegen Rekordmeister FC Bayern München und könnte bei einem Erfolg bis auf drei Zähler an den Bundesliga-Spitzenreiter heranrücken.

RB gehe mit einer breiten Brust an den Start. «Klar, jetzt war eine lange Pause in der Bundesliga. Deswegen müssen wir jetzt schnell schauen, dass wir wieder auf unser Top-Level kommen. Da ist jeder Einzelne gefragt, aber deswegen sind wir ja auch hier und arbeiten hart», sagte Orban. 

Verbesserungspotenzial sieht der ungarische Nationalspieler vor allem in der Konstanz. «Wir haben bewiesen, dass wir vieles können und über ausreichend Potenzial verfügen. Aber wir müssen es über eine ganze Saison schaffen, konstant zu punkten und oben mitzuspielen. Daran müssen wir ansetzen. Das geht nur über die einzelnen Trainingseinheiten und indem wir die Punkte akribisch ansprechen.»

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten