DieSachsen.de
User

Polizei sucht weitere Opfer der Dortmund-Krawalle

06.02.2017 von

Die Polizei sucht weitere mögliche Opfer der Fan-Krawalle in Dortmund. Es sei nicht auszuschließen, dass es Geschädigte gibt, die bisher noch nicht polizeilich erfasst seien, teilten die Ermittler am Montag mit. Betroffene könnten sich entweder bei der Dortmunder Polizei oder auch auf einer Leipziger Wache melden. Zudem werden auch Zeugenhinweise sowie mögliche Video- und Fotobeweise gesucht. Am Samstag hatte es in Dortmund vor dem Spiel der Borussia gegen RB Leipzig heftige Attacken auf Gästefans, aber auch Unbeteiligte und Polizisten gegeben.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Ina Fassbender

Mehr zum Thema: Fußball Kriminalität Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...