loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Niners Chemnitz treffen auf hochkarätige Konkurrenz

Ein Basketball landet im Korb. / Foto: Thomas Kienzle/dpa/Symbolbild
Ein Basketball landet im Korb. / Foto: Thomas Kienzle/dpa/Symbolbild

Basketball-Bundesligist Niners Chemnitz trifft in der Vorbereitung auf die neue Saison auf hochkarätige Konkurrenz. Die Sachsen werden am ersten September-Wochenende in Bamberg an einem Turnier teilnehmen und treten im ersten Duell gegen die Gastgeber an. Außerdem starten in der Oberfrankenhalle die Bundesliga-Konkurrenten Hamburg und Bayreuth. Am 7. September steht eine weitere Partie in Bamberg auf dem Programm. Am 10. September gastieren die Chemnitzer beim Meisterschafts-Zweiten FC Bayern München. Das teilte der Verein am Mittwoch mit.

Die Generalprobe für das Champions League-Qualifikationsturnier vom 21. bis 25. September in Skopje findet am 15. September statt. Dann erwarten die Niners in der heimischen Richard Hartmann-Halle den mitteldeutschen Rivalen Syntainics MBC. Es wird der einzige Heimauftritt der Sachsen vor dem Bundesligastart sein. «Wir haben uns bewusst für diese starken Gegner entschieden, um uns bestmöglich auf das Champions League-Qualifikationsturnier vorzubereiten», sagte Cheftrainer Rodrigo Pastore mit Blick auf den ersten Saisonhöhepunkt.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten