DieSachsen.de
User

Matheus Cunha: Champions League-Qlaifikation wäre «Traum»

09.04.2019 von

Foto: dpa / Jan Woitas

Für RB Leipzigs Stürmer Matheus Cunha wäre die mögliche Teilnahme an der Qualifikation zur Champions League die Erfüllung eines lang gehegten Wunsches. «Das war schon als Kind ein Traum für mich», sagte der 19-Jährige der «Bild»-Zeitung (Dienstagsausgabe). Weltmeisterschaft und Champions League seien die Wettbewerbe, bei denen jeder brasilianische Fußballer dabei sein wolle. «Deshalb kann ich es kaum erwarten, dass ich selbst Champions League spielen darf.»

Cunha, der im vergangenen Jahr vom Schweizer Club FC Sion nach Leipzig wechselte, erzielte am Wochenende beim 4:2 der Rasenballer gegen Bayer 04 Leverkusen einen spektakulären Treffer. Wie einst Zinedine Zidane ließ er einen Ball von Timo Werner unter der Schuhsohle durchrollen, drehte eine Pirouette um einen Verteidiger und lupfte den Ball anschließend über Keeper Lukas Hradecky ins Tor.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...