loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

FSV Zwickau holt Filip Kusic für die Defensive

Fußbälle liegen im Tor. / Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Fußbälle liegen im Tor. / Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Fußball-Drittligist FSV Zwickau hat auf die Abwehrschwäche der vergangenen Spiele reagiert und Filip Kusic verpflichtet. Der 26-Jährige spielte zuletzt für Türkgücü München und unterzeichnete einen Jahresvertrag bei den Westsachsen, teilte der FSV am Dienstag mit. Der gebürtige Augsburger wurde bei Energie Cottbus und beim FSV Mainz 05 ausgebildet, spielte anschließend beim FC Oberlausitz Neugersdorf, beim 1. FC Köln und in Aue, ehe er bei Türkgücü anheuerte.

«Filip ist ein flexibler Verteidiger, der sowohl Innenverteidiger als auch beide Außenverteidigerpositionen spielen kann. Er bringt vor allem ein sehr gutes Tempo sowie Erfahrung mit. Da Filip bereits die Region und auch die 3. Liga kennt, gehen wir davon aus, dass er sich sehr schnell integrieren wird», sagte FSV-Sportdirektor Toni Wachsmuth.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten