DieSachsen.de
User

Erzgebirge Aue bis zum Saisonende ohne Kapitän Männel

17.06.2020 von

Foto: St. Paulis Dimitrios Diamantakos (l) gegen Aues Torwart Martin Männel. Foto: Focke Strangmann/EPA/Pool/dpa/Archivbild

– Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue muss bis zum Saisonende auf Kapitän Martin Männel verzichten. Der Stammtorwart der Sachsen hatte sich im Auswärtsspiel beim FC St. Pauli eine schwere Schulterverletzung zugezogen. In den verbleibenden Partien wird Robert Jendrusch zwischen den Pfosten stehen. Der 24-Jährige vertrat Männel bereits am 28. Spieltag bei der 1:3-Heimniederlage gegen den SV Darmstadt 98.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: St. Paulis Dimitrios Diamantakos (l) gegen Aues Torwart Martin Männel. Foto: Focke Strangmann/EPA/Pool/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Fußball 2. Bundesliga Aue Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...