DieSachsen.de
User

Dynamo Dresdens Nikolaou für drei Spiele gesperrt

03.09.2019 von

Foto: Dynamo Dresdens Jannis Nikolaou beim Spiel gegen den FC St. Pauli. Foto: Robert Michael/Archiv

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss bis Anfang Oktober auf Jannis Nikolaou verzichten. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen «rohen Spiels gegen den Gegner» mit einer Sperre von drei Ligaspielen belegt. Das teilte der Verband am Dienstag mit.

Nikolaou hatte vergangenen Samstag in der 82. Minute der Zweitliga-Partie gegen den FC St. Pauli nach einem Foulspiel an Christian Contehdie Rote Karte gesehen. Der Deutsch-Grieche fehlt Dynamo damit gegen den VfL Bochum, Jahn Regensburg und im Sachsen-Derby beim FC Erzgebirge Aue.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Dynamo Dresdens Jannis Nikolaou beim Spiel gegen den FC St. Pauli. Foto: Robert Michael/Archiv

Mehr zum Thema: Fußball 2. Bundesliga Dresden Sperre Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...