loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Dynamo Dresden gegen Koblenz klarer Favorit

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden startet an diesem Freitag als Favorit in die DFB-Erstrunden-Partie gegen den Regionalligisten TuS Koblenz. «Es ist die Aufgabe des Trainers, 100 Prozent aus der Mannschaft herauszukitzeln. Wenn mir das gelingt, sind wir klarer Favorit und ziehen in die zweite Runde ein», sagte Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus am Donnerstag auf der Pressekonferenz der Sachsen.

Unterschätzen möchte er den Gegner nicht. «Ich kann nicht sagen, ob mir einer der Spieler schon einmal über den Weg gelaufen ist oder wo sie schon einmal gespielt haben. Dennoch haben sie sehr gute Spieler», warnte der 57-Jährige zugleich vor Koblenz-Coach Petrik Sander und dessen Mannschaft.

Verzichten muss Neuhaus im Pokalspiel, das in Zwickau ausgetragen wird, auf die verletzten Pascal Testroet, Niklas Hauptmann und Justin Löwe. Ob Kapitän Marco Hartmann und Neuzugang Eero Markkanen auflaufen können, entscheidet sich am Spieltag.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Daniel Reinhardt