loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Dynamo Dresden: Florian Ballas fällt bis Saisonende aus

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss für den Rest der Saison auf Florian Ballas verzichten. Wie die Sachsen am Dienstag bekanntgaben, hat sich der 24 Jahre alte Innenverteidiger einen Einriss des vorderen Syndesmosebandes und der Außenbänder im linken Sprunggelenk zugezogen. Das habe eine MRT-Untersuchung ergeben. «Die Diagnose ist natürlich bitter. Wir hatten gehofft, dass die Verletzung nicht so gravierend ist, aber die Szene hat schon direkt nach dem Spiel Schlimmeres befürchten lassen», erklärte Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus.

Ballas war am vergangenen Freitag kurz vor Abpfiff der Partie gegen den TSV 1860 München während eines Zweikampfs umgeknickt. Ob die Verletzung konservativ oder operativ behandelt werde, soll sich nach weiteren Untersuchungen in den kommenden Tagen entscheiden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Thomas Eisenhuth