loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

DRK startet Freiwilligendienst an Sachsens Schulen

Das Logo des Deutschen Rotes Kreuzes. Foto: Frank Molter/dpa/Archivbild
Das Logo des Deutschen Rotes Kreuzes. Foto: Frank Molter/dpa/Archivbild

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet in Sachsen erstmals einen Freiwilligendienst an Schulen an. Dafür stünden kurzfristig elf Plätze in Leipzig, Dresden und Werdau zur Verfügung, teilte die Hilfsorganisation am Donnerstag mit. Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 16 und 26 Jahren können dabei unter anderem die Lehrkräfte während des Unterrichts unterstützen, bei der Hausaufgabenbetreuung helfen und Pausenaufsicht übernehmen. Einsatzorte sind Grund, Ober- und Förderschulen sowie Gymnasien.

Insgesamt beginnen rund 120 junge Menschen Anfang September ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder ihren Bundesfreiwilligendienst beim DRK. Das Freiwilligenjahr startet in der Regel am 1. September und dauert bis zu zwölf Monate. Die Teilnehmer erhalten ein monatliches Taschengeld sowie alle Sozialversicherungen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tags:
  • Teilen: